• Home
  • Allgemein
  • Die 7 Chakren – die Quelle geistiger Gesundheit und spirituellem Wachstum

Die 7 Chakren – die Quelle geistiger Gesundheit und spirituellem Wachstum

Inhalt des Beitrags

Die Kraft der 7 Chakren - die Hausapotheke für deinen Energiehaushalt

Die 7 Chakren – Fühlst du dich kraftlos, müde oder will dir einfach nichts gelingen? Drehst du dich mit deinen Anstrengungen im Kreis, obwohl du schon auf gesunde Ernährung achtest und dein Bestes gibst, Arbeit und Freizeit in einem gesunden Verhältnis zu halten? Vielleicht liegt es an einem Gebiet, das du bisher außer Acht gelassen hast…

 

 

Kennst du die Kraft deiner 7 Chakren? Bist du dir des Ausmaßes bewusst, wenn die Energie in deinen Chakren aus der Bahn geraten und blockiert ist? Diese Blockierungen sind Abdrücke in deinem Energiefeld, die dich körperlich, geistig und psychisch beeinträchtigen. Blockaden, die deine Seele belasten, die Qualität deines Lebens begrenzen und einschränken. Solange, bis du sie aufspürst und wieder ins Fließen bringst. Der erste Schritt ist die Erkenntnis.

 

Aber die Frage ist, was führt dazu, dass Chakren blockiert sind, warum geraten sie aus der Bahn, und was kannst du tun, damit die Energie wieder fließt, wo sie fließen soll? 

 

Entferne deine Energie-Blockaden! Und wie, das verrate ich dir jetzt…  

Die 7 Chakren - das Herz des Energiezentrums

Neben deinem physischen Körper, den du sehen und anfassen kannst, hat jeder Mensch auch einen energetischen Körper. Über die menschliche Aura, die jeden von uns umgibt, empfangen und senden wir Energie. 

 

Geht es nach der “Chakrenlehre”, gibt es sieben Hauptenergiezentren, die den Energiefluss steuern, die für Aufnahme und Weitergabe deiner Lebensenergie verantwortlich sind. 

DM-Harmoics-Wie bekomme ich mehr Kraft-Die innere Freiheit spüren

Oder, wenn sie blockiert sind, eben auch nicht dafür sorgen…   

Was bringt die Energie der Chakren aus der Bahn?

Negative und schlechte Energien sorgen für Blockaden der Chakren, die sich dir dann als psychische oder körperliche Symptome, Krankheiten oder Störungen zeigen. Angst, Stress, Sorgen… Diese negativen Vibes bewirken ein Zusammenziehen der Chakren, und die Energie kann nicht mehr so fließen, wie sie sollte.  

 

Wenn die Chakren erstmal blockiert sind, schüren sie die Angst und verstärken auch noch das Gefühl von Stress und Sorgen. Ein kleiner Teufelskreis… 

Das kleine 1 x 1 der 7 Chakren und ihren Blockaden

Der erste Schritt zur Heilung einer Krankheit ist zu wissen, dass es ein Problem gibt und etwas dagegen getan werden sollte. Dasselbe gilt für blockierte Chakren. 


Wenn du weißt, dass deine Energiezentren blockiert sind, kannst du das auch ändern. 

Welche Blockaden sind für welche Probleme verantwortlich?

Wenn dein Wurzelchakra blockiert ist:

  • deine Unsicherheit wird großgeschrieben und es fehlt dir an Selbstliebe
  • du erlebst übermäßigen Stress und stehst oft vor finanziellen Problemen
  • oder fühlst du dich oft müde, ausgelaugt, kraftlos und platt

Wenn dein Sakralchakra blockiert ist:

  • bewertest du dich selbst negativ, fühlst dich unzulänglich und verkaufst dich gerne unter deinem eigentlichen Wert 
  • du hast Schwierigkeiten, dich auf Beziehungen einzulassen
  • oder lebst eine strafende Haltung dir selbst gegenüber

Wenn dein Herzchakra blockiert ist:

  • fühlst du dich mit den Dingen, die du besitzt oder erreicht hast, nicht zufrieden oder glücklich und fragst dich nach dem Sinn des Lebens
  • aus Angst vor Verletzungen bleibst du lieber alleine 
  • und erfüllende Beziehungen sind für dich kaum vorstellbar

Wenn dein Halschakra blockiert ist:

  • Entscheidungen treffen ist nichts für dich
  • aus Angst vor Ablehnung oder Zurückweisungen, gibst du klein bei statt für deine Meinung einzustehen und bist lieber Everybody’s Darling
  • meistens fühlst du dich ungehört und missverstanden

Wenn dein Stirnchakra blockiert ist:

  • Unentschlossenheit gehört zu deinen Stärken
  • deinem Instinkt würdest du nie vertrauen  
  • du denkst zu viel – ob gut oder schlecht… Nicht mal deiner inneren Stimme schenkst du Vertrauen

Wenn dein Kronenchakra blockiert ist:

  • leidest du an Druck – Innen und außen, körperlich und psychisch 
  • konzentrierst du dich auf das Materialistische, statt dir selbst mehr Aufmerksamkeit zu schenken
  • Einsamkeit, Wertlosigkeit und Sinnlosigkeit – darüber machst du dir Gedanken

Nun hast du einen kleinen Überblick bekommen, was gestörte Energiefelder und Blockaden alles mit uns und in uns anrichten können. 

 

Blockierungen der Chakren sind blockierte Energie und damit verschenkte Lebensqualität. 

Was genau kannst du aber jetzt dafür tun, dass die Energie der Chakren wieder in die richtigen Bahnen gerät?

Chakra Energie Aktivierung

das natürliche Energiesystem nutzen

DMH®-Methode "Deine Essenz des Glücks"

Diese Audiodatei bringt nicht nur deine Energien wieder zum Laufen: Deine Blockaden werden gelöst, du wirst energetisch aufgeladen und du kommst wieder in deine innere und äußere Kraft.  

Integrieren statt ignorieren und Blockaden lösen

Wenn du die Energie und Blockaden deiner Chakren nicht ignorierst, sondern wieder in Fluss bringst, können sich ganz neue Wege und Möglichkeiten für dich auftun.

 

Selbstheilungsprogramme werden gestartet, innere Kraft kehrt zurück, geistige Gesundheit und spirituelles Wachstum bekommen einen festen Platz in deinem Leben. Nutze dein volles Potenzial mit der Energie der 7 Chakren. 

 

 

Der erste Schritt ist die Erkenntnis – gehe jetzt den Zweiten in ein Leben voller Energie, Kraft und Fülle.  

 

 

Adieu Blockaden, willkommen neue Lebensenergie

Aktuelle Beiträge

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Produkte kennenlernen

Weitere Beiträge

Produkte kennenlernen

Scroll to Top