Was du wissen solltest,
wenn dich ein Problem plagt!

So klappt es tatsächlich: Zwei Methoden, wie du dieses Jahr deine guten Vorsätze verwirklichen kannst

Inhalt des Beitrags

Die lieben guten Vorsätze… Das neue Jahr ist erst ein paar Tage alt, und zum Jahreswechsel lassen viele Menschen die letzten 365 Tage Revue passieren und ziehen ihr Fazit. Wie war das Jahr? Welche besonderen Ereignisse gab es? Habe ich erreicht, was ich wollte? Was war positiv oder negativ? Was hätte ich anders oder besser machen können und was habe ich in diesem Jahr gelernt? Fragen über Fragen… Und fast immer landet man am Ende bei den guten Vorsätzen fürs nächste Jahr – und bei dem Beschluss, sie endlich durchzuziehen! Ob frühzeitig geplant oder spontan am Silvesterabend beschlossen: Gute Vorsätze stehen fast auf jeder To-do-Liste!       

Wie du aus deinen guten Vorsätzen erreichbare Ziele machst, und sie dieses Jahr garantiert umsetzen kannst, möchte ich dir hier und heute zeigen. Du bekommst eine geballte Ladung an Willenskraft und wirst dir am Ende des Jahres voller Stolz auf die Schulter klopfen.  

Los gehts!

Worum gehts bei den alljährlichen Neujahrsvorsätzen?

„Im kommenden Jahr nehme ich mir mehr Zeit für mich und die Familie. Weniger Stress, mehr Sport, ich ernähre mich gesünder und werde Geld sparen, statt es unnötig auszugeben.“ Die häufigsten Neujahrsvorsätze drehen sich rund um die Themen Stress, Ernährung, einen gesünderen Lebensstil – und in den letzten Jahren wird natürlich auch das Thema Geld wieder öfter relevant.  

Nur an der Umsetzung hapert es meistens nach spätestens einer Woche, und gute Vorsätze werden über Board geworfen.  

Aber warum?  

Das Problem ist die Intentions-Verhaltens-Lücke

Diese “Lücke” beschreibt das Phänomen, dass das Vorhaben und die tatsächliche Ausführung der nötigen Handlungen häufig nicht übereinstimmen.  

Ehrgeizige Neujahrsvorsatze bilden schon mal eine gute Grundlage, reichen allein aber nicht aus, um sie in die Tat umsetzen und das eigene Verhalten tatsächlich zu verändern. Denn unser neues, besseres Verhalten soll ja auch von Dauer sein…   

Um das gewünschte Ziel auch wirklich erreichen zu können, braucht es sowohl die bewusste Entscheidung, als auch die Unbewusste. 

Diese “Entscheidungen” füllen die Lücke zwischen dem guten Vorsatz, der Intention, und der Veränderung des Verhaltens.    

Wie kann man diese “Lücke” schließen?

Eine hilfreiche Methode sind die sog. “Wenn-Dann-Pläne”. Diese einfache Methode hat sich als effektives Mittel erwiesen, seine Intentionen in Verhalten umzusetzen.    

Wenn-Dann-Pläne legen fest, wann, wo und wie man sich in bestimmten Situationen verhalten soll. Ist das Ziel zum Beispiel: “Ich möchte mehr Bewegung in mein Leben einbauen”, dann könnte der Wenn-Dann-Plan so aussehen: Immer wenn ich mit dem Fahrstuhl fahren will, dann nehme ich die Treppe!“  

Diese Methode lässt sich so gut wie immer und in jedem Bereich anwenden. Egal ob es um Stress, Sport, Ernährung oder das liebe Geld geht. Nur wirklich dran halten müssen wir uns eben… 

Dranbleiben ist hier die Devise

Wenn-Dann-Pläne sind eine weit verbreitete Möglichkeit, um Gewohnheiten zu verändern. Aber meistens ist der Wille nicht groß genug, oder es fehlt einfach der letzte Funke, um das Vorhaben auch durchzuziehen und die guten Vorsätze nicht wieder aufs nächste Jahr zu vertagen.  

Entfessle jetzt deine unbändige Willenskraft und steh dir nicht mehr selbst im Weg!

Du erfährst, welche einzigartigen Werkzeuge du ungenutzt bereits in dir trägst. Du wirst lernen, wie du diese Kraft für dich nutzen kannst, und die Zusammenhänge der sich daraus ergebenden Möglichkeiten verstehen.  

Es geht um:

Der Willenskraft-Booster kann ein wahres Feuerwerk der Motivation in dir auslösen. 

Lass das neue Jahr zu deinem Jahr werden

Egal ob deine guten Vorsätze erst am Silvesterabend entstanden sind oder ein Restbestand vom vorletzten Jahr waren. 

Das nächste Jahr kann ein großartiges Jahr für dich werden. Du hast es selbst in der Hand, und mit der richtigen Rangehensweise wirst du erreichen, was du dir vorgenommen hast. 

Und falls es dir zwischendurch an Motivation hapert, greif immer wieder auf den Willenskraft-Booster zurück. Er steht dir stets zur Seite. In diesem, und in den nächsten Jahren… 

Aktuelle Beiträge

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Was du wissen solltest, wenn dich ein Problem plagt!

Jetzt kostenfrei am Webinar teilnehmen

Produkte kennenlernen

Willenskraft-Booster Premium Set

4,8
Rated 4.8 out of 5

Zum Shop »

Weitere Beiträge

Produkte kennenlernen

Keine Geldsorgen mehr mit dem Geldwunder Coaching von DM-Harmonics
4 Wochen – Geldwunder – Coaching
5,0
Rated 5 out of 5
Zum Shop »