• Home
  • Gesundheit
  • Was tun gegen Heuschnupfen? Den Frühling genießen, statt nonstop zu niesen

Was tun gegen Heuschnupfen? Den Frühling genießen, statt nonstop zu niesen

Inhalt des Beitrags

Heuschnupfen muss kein Schicksal sein - und Resignieren keine Option

Heuschnupfen loswerden – Freust du dich eigentlich auf den Frühling, aber wirklich genießen kannst du ihn nicht? Denn sobald die ersten Pollen unterwegs sind, ist die Katastrophe auch schon wieder vorprogrammiert und macht das Leben schwer. 

Heuschnupfenzeit, es ist wieder so weit. Das ewige Leid beginnt… 

Ob du Heuschnupfen geplagt bist, oder davor verschont bleibst, ist in erster Linie eine Frage deiner Selbstheilungs- und Abwehrkräfte. 

Entscheidend ist, ob deine Immunzellen richtig informiert sind und ob dein Körper in der Lage ist, echte Gefahren von harmlosen Blütenpollen zu unterscheiden. 

Wusstest du, dass Heuschnupfen eigentlich eine Fehlinformation deines Immunsystems ist? 

Heuschnupfen - was ist das eigentlich?

Heuschnupfen kommt erstmal daher wie eine Erkältung: Tränende, juckenden Augen, endlose Nies-Attacken, Husten und ein dicker Schädel. Da gestaltet sich der Alltag oft schwer. Freizeitaktivitäten wie Radfahren oder Joggen fallen ganz flach. Die Arbeitsproduktivität und das Sozialleben leiden und werden nach dem Pollenflug getaktet.

Was bezweckt der Körper mit Heuschnupfen?

Die Heuschnupfen-Symptome sind “eigentlich” eine sinnvolle Reaktion des Körpers:  

Eine Schleimbildung soll dabei helfen, Krankheitserreger aus dem Körper zu spülen, der Juckreiz verschafft der betroffenen Region mehr Aufmerksamkeit, damit mögliche Entzündungen nicht übersehen werden. Und die zugehörigen Rötungen sind ein Zeichen für gute Durchblutung der betroffenen Körperstellen, die wiederum dazu führt, dass Abwehrzellen besser transportiert werden können.  

Also “eigentlich” sinnvoll und sehr klug von unserem Körper! 

Die Betonung liegt dabei auf „eigentlich“ – denn der Körper weiß leider nicht, dass es sich beim Heuschnupfen nicht um eine echte Bedrohung, sondern um eine Verwechslung handelt.        

Schnupfen oder Heuschnupfen? Der Körper kann nicht unterschieden

Bei Heuschnupfen ist der Körper der Meinung, dass er etwas “loswerden” müsste. Genau wie beim Schnupfen. 

Wenn sich das Immunsystem irrt

Bei Heuschnupfen interpretiert das Immunsystem harmlose Pollen als schädliche Krankheitserreger und versucht, gegen diese Eindringlinge anzukämpfen. 

Im Grunde kann jeder Stoff aus der Umgebung zu einem „Allergen“ werden und eine Allergie auslösen. Weil alles als „Gefahr“ abgestempelt werden kann – und Gefahren will der Körper nun mal loswerden… 

Deshalb sagt man auch, dass Heuschnupfensymptome die Folge einer allergischen Reaktion sind. Nach einem ersten Kontakt zu den Pollen bildet das Immunsystem spezifische Abwehrstoffe – die sogenannten “Antikörper”.  

Bei neuem Kontakt mit Pollen binden sich die Antikörper an sogenannte Mastzellen an. Sie gehören auch zu ihrer körpereigenen Abwehr und schütten Histamine aus. 

Diese Entzündungsbotenstoffe verursachen dann die typischen Allergiebeschwerden des Heuschnupfens – wären aber eigentlich überhaupt nicht nötig.

heuschnupfen-loswerden-maedchen-niesen

Die Immunzellen in Schwung bringen

Wenn also deine Immunzellen nicht falsch informiert sind, dann wissen sie, dass sie sich gegen harmlosen Blütenstaub nicht zur Wehr setzen müssen. 

Doch wie willst du ihnen das beibringen? Der schnellste und effektivste Weg führt über dein Unterbewusstsein.  

Der Delta – Code übermittelt deinen Immunzellen die korrekte Information über Freund und Feind, über optimales Zusammenspiel der einzelnen Körperbausteine und bringt ihm bei, dass er sich eben gegen Harmloses nicht wehren muss. Die Audiodatei kurbelt deine Selbstheilungskräfte an und bringt dich auf den Weg Richtung entspannten Frühling. 



Delta - Code

Aktivierung der Selbstheilungskräfte

DMH-Methode "Deine Essenz des Glücks"

Urlaub im Keller - sollte aber keine Option sein

Wenn du keine Lust hast, deinen Urlaub im Keller zu verbringen, nur weil es da schön kühl ist und keine Pollen lauern, sondern du gerne auch mal das Urlaubsziel nach deinen wirklichen Wünschen buchen möchtest, nimm den Weg über dein Unterbewusstsein und bring deine Immunabwehr in die Spur.

Heuschnupfen muss kein Schicksal sein – und Resignieren keine Option

Den Frühling genießen, statt nonstop nur zu niesen – ohne Risiken und Nebenwirkungen. 

Dieses, und nächstes Jahr… 

 

Aktuelle Beiträge

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Produkte kennenlernen

Weitere Beiträge

Produkte kennenlernen