Was du wissen solltest,
wenn dich ein Problem plagt!

Hitze, Licht & Co.: Die Ursachen für schlechten Schlaf im Sommer und was du dagegen tun kannst

Inhalt des Beitrags

Wie du trotz Hitze besser schlafen und den Sommer genießen kannst

Gut schlafen, trotz Sommerhitze – Der Sommer ist eigentlich eine herrliche Jahreszeit. Die Sonne scheint, die Tage sind länger und die Natur erblüht in ihrer vollen Pracht. Aber während wir tagsüber die warmen Temperaturen und das schöne Wetter genießen, kann es nachts zur reinsten Herausforderung werden. Nämlich dann, wenn es um unseren guten, erholsamen Schlaf geht.  

Warum wir im Sommer schlecht schlafen und wie wir das ganz leicht verhindern könnten, um ausgeruht und erfrischt in den Tag zu starten, darum geht es heute. Gut schlafen muss auch im Sommer keine Utopie sein, egal wie gut es Petrus mit uns meint.

Warum schlafen wir im Sommer schlecht?

Die beiden Hauptverantwortlichen, warum wir im Sommer schlecht schlafen, sind erstens die veränderten Lichtverhältnisse und zweitens die heißen Temperaturen. Beides stellt für unser Gehirn ein großes Problem dar. Es handelt sich dabei um sog. Fehlimpulse, die unser Gehirn als „Warnsignal“ interpretiert. 

Welche Rolle spielen die veränderten Lichtverhältnisse beim Schlafensprozess?

Eine ganz entscheidende! Denn je mehr Sonne und je heller das Licht, desto weniger Melatonin produziert unser Körper, das für einen normalen Schlaf und geregelte Schlafzyklen entscheidend ist. 

Außerdem hat das Licht Auswirkungen auf unseren Schlaf-Wach-Rhythmus, weil unser Körper das Sonnenlicht als Signal für Wachheit und Aktivität interpretiert. Im Sommer, wenn die Tage länger sind und das Tageslicht intensiver ist, kann Ein- und Durchschlafen deshalb zur nächtlichen Herausforderung werden. 

Man sagt, um im Sommer besser schlafen zu können, ist es hilfreich, das Schlafumfeld entsprechend anzupassen. Was durch das Verwenden von Verdunkelungsvorhängen oder Jalousien kein Problem ist, aber ganz ehrlich, wem hilft das schon, wenn es einfach viel zu heiß ist! 

Das Problem ist aber nicht die Hitze selbst!

Da steckt mehr dahinter: Denn wenn du einschläfst, sinkt deine Körpertemperatur ab, eine kühlere Umgebung ist deshalb hilfreich, um gut ein- und durchzuschlafen.  

Ist es aber zu warm in deinem Schlafzimmer, nimmt das dein Gehirn als Signal wahr, dass es besser wäre, wach zu bleiben. Ganz nach dem Motto: “Moment mal, mit der Temperatur hier stimmt etwas nicht!” Ich bleibe besser wach und in Hab-Acht-Stellung, als jetzt einzuschlafen. Wer weiß, was sonst passiert!”  

Und da hast du das Dilemma. Mit dem guten Schlaf wird es in dieser Nacht vermutlich schwer werden.    

Das Problem ist also meistens nicht die Hitze selbst, sondern dass unser Körper wegen des helleren Lichts und der höheren Temperatur von einer Gefahrensituation ausgeht, und dass zusätzlich dadurch auch noch der Biorhythmus aus dem Takt gerät.  

Aber wie kann die Lösung aussehen?

Wenn falsche Interpretationen unserer Umwelteinflüsse uns den Schlaf rauben, sollten wir unser Unterbewusstsein gezielt beeinflussen und diese Fehlimpulse des Gehirns korrigieren. Dadurch schaffen wir die Voraussetzungen für guten, erholsamen Schlaf – trotz der Hitze und der geänderten Lichtverhältnisse. 

Aber wie soll das funktionieren?

Fehlimpulse regulieren und falsche Signale eliminieren

Störende “Fehlinformationen” kannst du am effektivsten durch die Arbeit mit deinem Unterbewusstsein regulieren.  

2er Set - Tiefschlaf

Schnelle Hilfe bei Einschlafproblemen und Durchschlafproblemen

DMH-Methode "Deine Essenz des Glücks"

Gut schlafen - egal ob Sommer, Winter oder ein gestörter Biorhythmus

An schlechtem Schlaf sind oft nicht nur die Sommerhitze und die veränderten Lichtverhältnisse schuld. Ein aus dem Gleichgewicht geratener Biorhythmus, egal ob wegen Nachtschichten oder der Zeitumstellung, kann uns ebenfalls einen Strich durch die “Schlaf-Rechnung” machen. In jedem dieser Fälle hilft das Produkt “Gut Ein- und Durchschlafen”, weil es den natürlichen Schlafrhythmus nachahmt. 

Es senkt damit nebenbei dein Stresslevel und erhöht dein Energielevel, um dich fit und ausgeruht durch den Tag zu bringen – egal, wie stark Petrus die Heizung aufdreht. 

Sieh den heißen Sommernächten in Zukunft ganz cool entgegen und hol dir deinen erholsamen Schlaf zurück. 

Aktuelle Beiträge

Was du wissen solltest, wenn dich ein Problem plagt!

Jetzt kostenfrei am Webinar teilnehmen

Produkte kennenlernen

Aktivworkshop – krisenfestes Business (Ratenzahlung – 7 Raten)

Dieser Kurs ist absolut richtig für dich, wenn du …

Der Aktivworkshop – krisenfestes Business ist ausverkauft.
Bei Kaufinteresse trage dich bitte in die Warteliste ein.

Zum Shop »

Aktivworkshop – krisenfestes Business – Aufzeichnungspaket (Ratenzahlung – 7 Raten)

Dieser Kurs ist absolut richtig für dich, wenn du …

Zum Shop »

Weitere Beiträge

Produkte kennenlernen

Aktivworkshop – krisenfestes Business (Aufzeichnungspaket)

Dieser Kurs ist absolut richtig für dich, wenn du …

Zum Shop »