Was du wissen solltest,
wenn dich ein Problem plagt!

Erfüllende Beziehungen – Einsamkeit überwinden und wahre Verbundenheit finden

Inhalt des Beitrags

Kaum etwas bereichert unser Leben so sehr wie erfüllende, tiefe Verbindungen zu unseren Mitmenschen. Die meisten Freundschaften und Begegnungen sind oberflächlich und können unser Innerstes nie berühren. Und trotz diesem innigen Wunsch nach erfüllenden Beziehungen und Partnerschaften fällt es vielen Menschen schwer, sich zu öffnen, wahre Gefühle zuzulassen und zu zeigen. Warum empfinden wir diese tiefe Sehnsucht nach erfüllenden Beziehungen und dennoch zögern wir, die nötigen Schritte in die richtige Richtung zu machen? Welche Voraussetzungen braucht es dafür, und warum muss man erfüllende Beziehungen auch erstmal ertragen können?   

Lass uns die Antwort darauf finden…  

Allein sein muss kein Schicksal sein

Wenn du dich einsam fühlst, hat es nichts damit zu tun, wie viele Menschen du kennst, sondern eher damit, dass deine “Kontakte” weder dein Herz erfreuen, noch dass sie deine Seele berühren.   

Egal ob es Freunde, Familie oder dein Partner sind, nur wenige von ihnen sind in der Lage, deine wahren Gefühle zu erkennen, deine innersten Empfindungen zu verstehen oder die Dinge zu sehen, die dir wirklich wichtig sind.     

Tiefgründige Beziehungen erfüllen das Herz und die Seele. Sie sind vergleichbar mit lebensnotwendigen Vitaminen – sie können nicht selbst produziert werden. 

Stelle dir folgende Frage:

Welches Gefühl hast du, wenn du den einen oder anderen Freund triffst? Wie fühlst du dich, wenn diese Menschen in deiner Nähe sind?             

Wie viele Menschen in deinem Umfeld kennen und verstehen dich wirklich? 

 

Die Sehnsucht nach Verbundenheit ist tief in uns verwurzelt und das Verlangen nach Nähe und Geborgenheit wurde uns quasi von Geburt an mitgegeben und in die Wiege gelegt.      

Denn schon vor unserer Geburt sorgte die mütterliche Fürsorge für unser Wohlbefinden. Als Baby empfanden wir den körperlichen Kontakt, die Wärme, die Nahrung und die liebevolle Betreuung als höchstes Wohlgefühl und diese Erinnerung begleitet uns ein Leben lang.    

Denn Kinder, denen mütterliche Liebe verwehrt blieb, leiden später oft unter Beziehungsängsten und haben Schwierigkeiten, Bindungen einzugehen, weil ihnen das Urvertrauen nicht mitgegeben wurde.             

Erinnerst du dich an eine Situation aus deiner Kindheit, in der du dich in der Geborgenheit deiner Familie vollkommen wohlgefühlt hast? Wie fühlst du dich bei dem Gedanken daran?

Geborgenheit ist ein unersetzliches Lebensgefühl

Deshalb ist es verständlich, dass wir uns später nach dieser “Nestwärme” sehnen, wenn wir dieses Gefühl nicht erleben dürfen. Wir hegen diesen Wunsch, dennoch fällt es oft schwer, sich auf einen Partner einzulassen oder tiefere Beziehungen einzugehen. Aber dieses Gefühl der mütterlichen Liebe verblasst im Laufe der Jahre allmählich.  

Warum ist es so schwer, sich zu öffnen?

Wenn wir unsere Gefühle zulassen, sie zeigen und uns öffnen, besteht immer die Gefahr, verletzt zu werden. Diese “Bedrohung” schwingt permanent unbewusst mit und schlägt dann Alarm, sobald eine Beziehung tiefer geht, als nur an der Oberfläche zu kratzen.  

Es ist schwierig, in einem Zustand der Alarmbereitschaft entspannt zu sein und Gefühle zuzulassen. Unbewusst fürchten wir uns vor Verletzungen und Rückschlägen, weshalb wir einen Gang zurückschalten, um auf Nummer sicher zu gehen. Wir flüchten in eine scheinbare Sicherheit, die uns vor den Herausforderungen einer Beziehung bewahrt. Im Laufe unseres Lebens entwickeln wir oft unbemerkt Strategien, die uns daran hindern, uns zu öffnen und erfüllende Partnerschaften einzugehen. 

Einsamkeit kann sich anfühlen wie ein unstillbarer Hunger oder als wären wir Fremde in unserem eigenen Leben. 

Was braucht es dazu, um echte Nähe zu erleben und zu genießen?

Du musst nicht dein Leben lang auf diese Nestwärme und Geborgenheit verzichten, dich aus Angst verschließen und dich selbst um erfüllende Beziehungen bringen.  


3er Set

Loslassen, Fremd- und Selbstsabotage, Selbstheilung und Selbstermächtigung

DMH-Methode "Deine Essenz des Glücks"

Ein Audio-Paket, bestehend aus vier Audioprogrammen, das alle Elemente enthält,  um erfüllende Beziehungen in ihrer ganzen Fülle zu erleben und das Verlangen nach Verbundenheit zu stillen.       

Das Set beinhaltet die Audiodateien “Loslassen” und “Frei von Fremd- und Selbstsabotage”, die dir helfen, tiefere Beziehungen zuzulassen und dich nicht selbst zu begrenzen und zu blockieren. Die Audiodatei zur “Selbstermächtigung” ist zur Unterstützung, wenn dich dein Unterbewusstsein mal wieder versucht auszubremsen, und den ”Delta-Code” erhältst du, um deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren – der in keiner Hausapotheke fehlen sollte.   

Die Sehnsucht nach Verbundenheit stillen und erfüllende Beziehungen erleben

Wir wünschen uns ein tiefes Verständnis, das nicht viele Worte benötigt. Wir wünschen uns einen Raum, in dem Gedanken, Gefühle und Handlungen miteinander verschmelzen. Es ist wie nach Hause zu kommen. 

Wenn du dich einsam fühlst, wenn du dich nur schwer öffnen kannst, oder dich nach der altvertrauten “Nestwärme” sehnst und das Gefühl von Geborgenheit in dein Leben zurückholen möchtest, probier es mit diesem Audio-Set, egal wie alt du bist. Du wirst begeistert sein, wie sehr sich dein Leben ins Positive verändern wird. 

Was sagen die Kunden dazu?

15. März 2024

Ich benutze die Audiodateien seit etwa 2 Wochen und spüre erste Veränderungen. Es ist so, als würde ein – noch etwas blasses – Licht in mir scheinen, blass aber stetig. Einige Sacgverhalte aus dem Selbstsabotageprogramm habe inzwischen beherzt bejaht, dem Gehenlassen zugestimmt. das tut so gut. Und habe ich mal eine schwierige, beunruhigende Situation erlebt, dann geht es mir nach dem Hören einer Audiodatei bessser, ich bin ruhiger. Es passiert soviel in kleinen, sanften Schritten – genau so, wie es für mich stimmig ist. Ich danke Andreas und dem Team von Herzen für diese Arbeit.

Sibylle
4. März 2024

Wer vorhat, gründlich im Bereich der Schattenthemen seines Lebens aufzuräumen (bis hin zu Versprechen / Gelübden aus vorherigen Leben), und diese aufzulösen, findet in diesem Set (inklusive der Zugaben) das nötige Handwerkzeug. Insbesondere das Bonus-Audio Selbstermächtigung empfinde ich in diesem Zusammenhang als sehr schön und nützlich.

Brigitte
13. Januar 2024

Lieber Andreas,

zu Beginn der Audio “Frei von Fremd- und Selbstsabotage” stolpere ich immer über den Satz „…frei von einengenden Blockaden, die verhindert haben, dass du dein wahres Potential nicht oder nur sehr wenig nutzen konntest“. Das bedeutet für mich immer, dass durch die einengenden Blockaden verhindert wurde, dass ich mein wahres Potential nicht nutzen konnte. Aber das wäre ja gut, denn wenn verhindert wurde, dass ich mein wahres Potential nicht nutzen konnte, dann konnte ich es ja nutzen. Dieser Satz irritiert mich immer wieder. Kann diese wunderbare und für mich so wichtige Audio trotzdem ihre Wirkung entfalten? Am Coaching nehme ich ab Dienstag teil und freue mich schon sehr darauf!

Gabriele
23. November 2023

Ich höre die Audios des 3-er Sets sehr gerne, seit mehreren Monaten fast täglich, immer morgens ab 4 Uhr. Ich bin ein absoluter Morgenmensch und ich liebe diesen Start in den Tag!

Gabriele
14. Oktober 2023

Ich liebe dieses Set und die Audios in diesem Set. Anfangs hatte ich ein paar Schwierigkeiten in Hinblick meines Gefühlszustandes nach dem aufwachen beziehungsweise nach dem anhören der Audios. Da hat sich einiges gelöst. Jetzt kann ich die Audios mit Freude anhören und habe auf Anhieb eine Veränderung gespürt wie es an mir arbeitet. Danke Danke Danke, das ich meine Themen im Schlaf klären kann.

Melanie

Aktuelle Beiträge

Was du wissen solltest, wenn dich ein Problem plagt!

Jetzt kostenfrei am Webinar teilnehmen

Produkte kennenlernen

Online-Meditationsübung

Zum Shop »

Weitere Beiträge

Produkte kennenlernen

Aktivworkshop – krisenfestes Business – Aufzeichnungspaket (Ratenzahlung – 7 Raten)

Dieser Kurs ist absolut richtig für dich, wenn du …

Zum Shop »