Warum wir an heißen Tagen schlechter denken können und was für Abkühlung im Sommer sorgt

Inhalt des Beitrags

Cool bleiben an heißen Tagen - auch bei tropischen Temperaturen

Abkühlung im Sommer – Endlich ist er da, der Sommer! Und momentan zeigt er sich strahlend, von seiner Sonnenseite. Er geht in die Vollen, tagein, tagaus wird es gefühlt heißer und wir sind nonstop am Schwitzen. Tagsüber genauso wie nachts. Weder bei der Arbeit, noch in den heimischen vier Wänden lässt es sich wirklich gut aushalten und vor allem die Bewohner von Dachgeschosswohnungen liegen sich weinend in den Armen.         

Aber was tun, wenn du die Sonne nicht am nächsten Badesee genießen kannst, stattdessen nur am Schwitzen bist und du dazu noch vernünftig arbeiten sollst? Denn ganz ehrlich, den Chefs ist es egal wie heiß es ist, wir müssen trotzdem funktionieren.  

Warum unser Gehirn bei Hitze langsamer wird, und was wir tun können, um “cool” zu bleiben: Heute bekommst du ein paar Abkühlungs-Tipps und eine Lösung, wie du dich trotz der Hitze konzentrieren und entspannen kannst.     

Warum wir an heißen Tagen schlechter denken können

Es kommt uns nicht nur so vor, tatsächlich ist es so, dass unser Gehirn an heißen Tagen langsamer als sonst arbeitet – wenn es überhaupt in die Gänge kommt. Denn wenn es sehr warm ist, hat unser Gehirn einfach auch sehr viel zu tun. Die einzelnen Körperfunktionen, wie Schweißproduktion und Blutdruckregulierung müssen gesteuert werden, und es kommt erschwerend hinzu, dass das viele Schwitzen unsere Denkleistung reduziert.   

Uns geht dann ganz einfach “der Saft aus”. Wir können uns nicht mehr konzentrieren und sind unproduktiv. 

5 Tipps,‭‬ ‭‬mit denen du bei der Arbeit und zu Hause einen kühlen Kopf bewahrst:

Tipp 1: Ganz viel trinken

Wichtiger Tipp bei der Hitze: ganz viel trinken. Im Sommer verlieren wir sehr viel Flüssigkeit. Unabhängig von den äußeren Bedingungen, sagt man, dass dem Körper pro Tag über 2 Liter Wasser verloren gehen können. Bei den tropischen Temperaturen sogar noch mehr. 

Ausreichend trinken ist ganz wichtig, weil über den Schweiß auch wichtige Mineralien und Nährstoffe verloren gehen und wir so unseren Elektrolythaushalt wieder auffüllen.

Achte darauf, dass die Drinks nicht zu kalt sind! 

Ein kaltes Getränk zur Abkühlung im Sommer überfordert das Gehirn zusätzlich. Wer Körper und Gehirn was Gutes tun will, der trinkt Lauwarmes. Kaltes gibt dem Gehirn ein falsches Signal: Nämlich zusätzlich Wärme zu produzieren. 

Außerdem muss der Körper dann erstmal arbeiten, um kalte Getränke wieder zu erwärmen. Und was entsteht bei der Arbeit? Richtig, Wärme! Aber davon haben wir ja schon genug… 

Trinkst du dagegen heiße Getränke, kommst du gleich ins Schwitzen. Also besser den Mittelweg wählen. 

Tipp 2: Kühlflasche statt Wärmeflasche

Für Abkühlung im Sommer kann deine Wärmflasche sorgen. Mach ganz einfach mal aus der winterlichen Wärmflasche eine sommerliche Kühlflasche. Statt warmen Wasser einfach kaltes einfüllen und evtl. ein paar Eiswürfel mit rein. 

Für den zusätzlichen Kälte-Kick kannst du sie auch zu einem Drittel mit Wasser füllen und ab damit ins Gefrierfach für ein paar Minuten. Vor allem nachts erfrischt die Kühlflasche super gut!      

Tipp 3: Nicht kalt duschen!

Auch wenn du denkst, “Jetzt ne kalte Dusche, das wäre super”. Leider eine ganz schlechte Idee, wenn es eine anhaltende Abkühlung werden soll. Denn eiskaltes Duschen regt den Kreislauf schockartig an und erhöht den Blutdruck. 

Es führt dazu, dass sich die Gefäße schnell zusammenziehen, um die Wärme im Körper zu halten

dm-harmonics-abkuehlung-im-sommer-frau-duschen

Erhöhtes Schwitzen nach der Abkühlung ist die Folge. Und wir wollen uns ja länger an der Abkühlung erfreuen!   

Deshalb besser lauwarm zu duschen. Und danach nicht ganz abtrocknen. An der frischen Luft verdunstet das Wasser und hat so eine erfrischende Wirkung.  

Tipp 4: Abkühlung im Sommer ohne See oder Pool in der Nähe

Ist mal kein Pool in Sicht, indem du ganz abtauchen kannst, hilft es oft auch schon, wenn du dir regelmäßig kaltes Wasser über die Handgelenke und die Innenseiten der Unterarme fließen lässt. Dort verlaufen große Adern dicht unter der Haut und transportieren die Kälte in den Körper.

Für schnelle Abkühlung im Sommer sorgst du auch, wenn du dir ein paar Eiswürfel an die Schläfen hältst. Sichert dir schnelle Erfrischung und du bist wieder alltagstauglicher, weil du mit einem kühlen Kopf einfach viel leistungsfähiger bist. 

Gegen die Hitze im Kopf gehst du am besten anders an die Sache ran…

Tipp 5: Einen kühlen Kopf bewahren - egal wie heiß es ist

Mit der Audiodatei “Schnelle und tiefe Entspannung” bist du innerhalb weniger Minuten wieder einsatzbereit und leistungsfähig. 

Sie sorgt für deine mentale Stärke und genau die richtige Entspannung – wie ein kurzer Wellnessurlaub für die Sinne. 

Du kannst diese Audiodatei natürlich immer zur Hand nehmen, sobald du zu viel um die Ohren hast und eine Runde Entspannung nötig ist. Nicht nur zur Abkühlung der Sinne im Sommer, wenn du dich nicht konzentrieren kannst. 

Denn du hast sicher wie jeder andere auch mal ein mentales Tief, bist unkonzentriert, fahrig oder dieses “Ich müsste eigentlich dies und das machen, aber ich kann nicht”! Dieses lähmende Gefühl, das jedem mal im Nacken sitzt und garantiert immer zur falschen Zeit auftaucht. 

Sieh es als Zeichen deines Körpers an, eine kleine Pause einzulegen und nutze diese Zeit, um danach wieder umso fitter durchzustarten. 

Cool bleiben im Sommer - genießen und entspannen

Nimm dir ein paar Minuten Auszeit, such dir ein schattiges Plätzchen, gönn dir einen Drink und entspanne. Ich bin mir ziemlich sicher, du wirst – genau wie ich – diese Audiodatei ins Herz schließen.  

Oder du wählst das Sommerwochen-Entspannungs-Set

Dieses Set beinhaltet außer der Audiodatei noch ein bisschen mehr zum Thema “Schnelle und tiefe Entspannung”. Außerdem bekommst du es momentan für 49,00 Euro statt später 249,00. 

Was unsere Kunden sagen

Rated 5 out of 5
16. August 2022

anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ob des Stimmengewirr, fühlte mich sehr entspannt, ohne Gedanken, ganz ruhig. schöne Erfahrung

Inge V.
Rated 5 out of 5
31. Juli 2022

Hilft mir sehr und entspricht meinen Erwartungen

Denise
Rated 5 out of 5
15. Juli 2022

Ich bin sicher dabei eingeschlafen. Seit der letzten 3 Wochen stelle ich fest, daß ich pünktlich, wenn es ans wieder “auftauchen” geht, ich kurz munter werde, obwohl ich diese Datei nur abends im Bett aufs Ohr lege. Tagsüber habe ich keine Ruhe dafür. Mich beschäftigen auch die Erkenntnisse der Wundercodes ganz stark. Ich bekomme den Input für mich nicht sortiert und es ist zumindest ein merkwürdiges Zusammentreffen, vorher hatte ich weniger Probleme durchzuschlafen.

Lutz
Rated 5 out of 5
6. April 2022

Super schöne und berührende Audio Datei. Mein Körper entspannt sofort und Emotionen kommen hoch und werden losgelassen. Ich bin dankbar. Fühlt sich wunderbar an diese Datei zu lauschen. Absolut empfehlenswert.

Neeltje
Rated 5 out of 5
14. März 2022

Habe für meine Frau gekauft, schaun wir mal was Sie sagt, ich finde es entspannend.

Ferenc

Aktuelle Beiträge

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Produkte kennenlernen

Weitere Beiträge

Produkte kennenlernen